Startseite > Behandlungsliegen
 
 
 
 
 
 
 

  

Behandlungsliegen

Bis auf weiteres können wir unsere elektrisch höhenverstellbaren Behandlungsliegen, die in Deutschland hergestellt werden, in der Schweiz nicht mehr verkaufen. Der Grund dafür ist das Auslaufen des gegenseitigen Anereknnungsabkommens zwischen der Schweiz und der EU mit dem Geltungsbeginn der neuen EU-Medizinprodukteverordnung 2017/745 (MDR). Das Abkommen hat bisher die Schweiz den EU-Mitgliedstaaten im Hinblick auf die Anerkennung der CE-Kennzeichnung für Medizinprodukte gleichgestellt.

Da die EU und die Schweiz bisher kein neues Abkommen geschlossen haben, das auch die Medizinprodukte nach MDR einschliesst,, ist deer Vertrieb solcher Produkte in der Schweiz für Hersteller aus "EU-Europa" nicht mehr beziehungsweise nur mit zusätzlichen sehr hohen Kosten und namit auch kostenträchtigen Hürden verbunden.

Beim derzeitigen Stand der Dingen verkaufen wir daher ab dem 26.05.2021 keine Untersuchungs- und Therapieliegen mehr in der Schweiz. Sollte sich an dieser Dituation etwas ändern, werden wir dies unverzüglich auf dieser Seite publizieren. Fragen Sie uns bitte trotzdem an. (Stand 26.05.2021 / 26.06.2022)

Dies betrifft natürlich nicht Ersatzteile und Ergänzungsausrüstungen zu bereits gelieferten Liegen!

 

Ausdruck/Ansicht Ersatzteile                    Ausdruck/Ansicht Optionen

                                                                    

 

weiter zu:

 

 
 
 
 
 
www.alfa-care.ch